Willkommen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Ich freue mich sehr Sie zum 7. Forum für präoperative und tagesklinische Medizin in Salzburg begrüßen zu dürfen.

Die aktuellen Empfehlungen der ESA, sowie die weiterhin gültige Bundesqualitätaleitlinie zur präoperativen Evaluierung erwachsener PatientInnen heben neuerlich die Bedeutung dieses so wichtigen Bereichs des perioperativen Patientenmanagements hervor.

Wir AnästhesistInnen sind nicht nur in Bezug auf die bestmögliche PatientInnen-Betreuung gefordert, sondern setzen hier auch in der Außenprojektion ein weiteres wichtiges Zeichen.

Daher widmen wir unser Programm dieser Thematik in ihrer gesamten Bandbreite und spannen den Bogen von allgemeinen Empfehlungen über spezielle medizinische Fragestellungen bis hin zu medicolegalen Aspekten und ökonomisch/ethischen Überlegungen.

Ich freue mich schon sehr auf interessante Vorträge, spannende und bereichernde Diskussionen und einen Erfahrungsaustausch im gemütlichen Rahmen.

OA Dr. Georg Röder
Leiter der ARGE präoperatives
und tagesklinisches Patientenmanagement